2018_eintracht98.jpg

Unsere vereinsübergreifende Jugendkapelle "Eintracht 98" feiert ihr 20-jähriges Bestehen! Als Auftakt zum Jubiläumsjahr wurde dies am diesjährigen Jugendkonzert am 5. März gebührend mit einem Festakt unserer 3 Jugendorchester im Martinushaus Pfaffenhofen gefeiert. 

Eröffnet haben das Konzert die "Musikknirpse" unter der Leitung von Markus Pietschmann. Die acht jungen Musiker, die erst seit kurzer Zeit ein Instrument spieleen, zeigten ihr Können am Instrument und hatten sichtlich Spaß daran für die ca. 250 Zuhörer zu spielen.

Weiterhin gestalteten die "Musikflöhe" unter der Leitung von Franziska Schweigart den ersten Konzertteil. Die weiter fortgeschrittenen Kinder (21) spielten schon größere konzertante Arrangements. Auch ein Schlagzeug Solo durfte dabei nicht fehlen.

In der zweiten Hälfte des Konzerts spielte nun das Jubiläumsorchester "Eintracht 98" unter der Leitung von Josef Pietschmann, der die Kapelle seit der Gründung leitet. Mit ca. 45 Musikern aus den Musikvereinen aus Holzheim, Pfaffenhofen, Kadeltshofen, Steinheim und Beuren konnte man sich vom großen Klangkörper überzeugen. Neben konzertanter Blasmusik spielten sie moderne Unterhaltungsmusik und zeigten auch mit solistischen Einlagen ihr Können. 

Im April geht es dieses Jahr nach Berlin auf die grüne Woche, wo unsere Jugendkapelle einen Auftritt haben wird. Im Sommer ist ein Bezirksjugendzeltlager geplant, in Verbindung mit musiklaischem Rahmenprogramm. 

Vielen Dank für die geleistete Arbeit an die Dirigenten und Jugendleiter. Weiter so!