Weiterlesen ...Die Schützenkapelle der heutigen Form wurde 1963 aus den Reihen des Schützenvereins heraus gegründet. Spaß am Musizieren war das oberste Gebot. Und daran hat sich auch nach über 50 Jahren nichts geändert. Zu unserem Reportoire gehören böhmisch-mährische Polkas und klassische Märsche. Wir können aber auch moderne Unterhaltungsmusik von Swing über Schlager bis Rock bieten. Und an unserem alljährlichen Osterkonzert am Ostersonntag können Sie konzertante Blasmusik mit uns erleben.

Weiterlesen ...

Ab Mitte des Jahres 2017 wurde die Schützenkapelle Holzheim interimsmäßig von Robert Stadler dirigiert, nachdem unser 1. Dirigent für ein paar Monate in die Heimat nach Südafrika ging. Mit Ende des Jahres hat Marius Galvin das Amt offiziell abgegeben und Robert Stadler wurde zum 1. Dirigenten bestellt.
In der Jahreshauptversammlung 2017 wurde Franziska Schweigart zur 2. Dirigentin gewählt, zusätzlich zu Ihrem Amt als Jugendleiterin.

Gründung der Schützenkapelle 1963

1963 - 1973

Weiterlesen ...

Ein neues Kapitel des Holzheimer Musiklebens wurde 1963 aufgeschlagen. Auf Initiative von Schmiedemeister Josef Wegele und Josef Ade wurde die heutige Schützenkapelle gegründet. Am 6. Januar 1963 beschloss der Schützenverein Holzheim gegr. 1904 e.V., eine Musikkapelle aus seinen Reihen zu gründen. Am 29. Januar nahmen 16 blasmusikbegeisterte junge Männer (Johann Madel, Gerhard Pietschmann, Konrad Riesenegger, Johann Stöckle, Karl-Heinz Kölle, Franz Wegele, Rudolf Giertler, Erwin Hartmann, Albert Stadler, Konrad Hiller, Karl-Heinz Jehle, Roland Pietschmann, Kurt Fahrner, Richard Hartmann, Fritz Sonntag und Franz Willbold) unter der organisatorischen Leitung von Josef Ade und der musikalischen Leitung von Ferdinand Kirsch, Illerzell, ihre Probentätigkeit im Gasthaus „Schreiber“ auf.

Weiterlesen ...
Foto vom 20.05.2004 (Waldfest)

Zum 40-jährigen Jubiläum unserer Schützenkapelle ließen sich im Jahr 2003 die Gründungsmitglieder und Musiker der ersten Stunde, die teilweise ihre Instrumente schon vor Jahren an den Nagel gehängt hatten, motivieren, nochmals zusammen zu musizieren, um einen Festbeitrag zu leisten. Dies machte den „Alten Hasen“ so viel Spaß, dass sich daraus die gleichnamige Seniorenkapelle bleibend etablierte. Organisatorischer Leiter der AH ist dabei Xaver Stadler, Dirigent Xaver Schweigart. Beide sind seit 2003 in ihren Funktionen unermüdlich tätig.

Weiterlesen ...

Die Jugendkapelle Eintracht '98 besteht aus Jungmusikern aus den Orten Holzheim, Pfaffenhofen, Steinheim, Kadeltshofen und Beuren. Unter der Leitung von Jsef Pietschmann besteht die Jugendkapelle seit 1997 und hat zur Zeit ca. 30 Musiker im Alter von durchschnittlich 14 Jahren. In der Regel treten die Musiker nach bestandener D1 Leistungsprüfung ein.

Weiterlesen ...

Nachwuchs bei der Schützenkapelle Holzheim ist jederzeit Willkommen. Wir bieten Ihrem Kind die Möglichkeit, bei uns ein Instrument zu erlernen.

Zur Zeit sind bei uns ca. 20 Jugendliche in Ausbildung Der Instrumentalunterricht wird dabei in Eigenregie von Musiklehrern übernommen, die eine qualifizierte Ausbildung an einer Musikhochschule nachweisen können, wodurch eine optimale Ausbildung erreicht wird.

promusica 

Diese Auszeichnung bestehet aus einer Urkunde, unterzeichnet von Bundespräsident Richard von Weizäcker, und einer Plakette in Bronceguss. Sie wurde der Schützenkapelle Holzheim 1994 im Rahmen eines Festaktes in Tübingen verliehen.